Wer ist online
Wir haben 43 Gäste online
Statistiken
Benutzer : 6
Beiträge : 773
Seitenaufrufe : 1107510

Schwanennachwuchs am Schirmsee



Weiterlesen...

 

Segen für das neue Spielgerät

Im August 2017 wurde der Schützenverein „Hubertus“ Großwenkheim nach diversen Problemen aufgelöst. Gemäß der Satzung des Vereins muss das Vereinsvermögen der Jugendarbeit in Großwenkheim zur Verfügung gestellt werden. „Der letzte Vorstand des Schützenvereins hat unter anderem beschlossen, für den Spielplatz eine neue Kinderrutsche zu kaufen“, sagte Wilfried König, der letzte Schützenmeister.

Weiterlesen...

 

Insektenhotel für den Kindergarten



Im Rahmen des Themas „Auf unserer Wiese ist was los“ interessierten sich die Kinder des Kindergartens Großwenkheim besonders für die Vielzahl an Insekten. In diesem Zusammenhang bot sich an, mit den Kindern ein Insektenhotel zu bauen. Dieses Projekt unterstützte Martin Schlembach von der einheimischen Firma M & M ganz wesentlich und entscheidend.

Weiterlesen...

 

Sportheim des FC 46 Großwenkheim umfangreich saniert

Wer zum Sportheim des FC 46 Großwenkheim kommt, wird feststellen, dass sich in letzter Zeit einiges verändert hat. Im Außen- und im Innenbereich wurden umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Die Maßnahmen sind aber noch nicht komplett abgeschlossen. In Sachen Sportheim gehörte der Verein im weiteren Umkreis zu den Pionieren, die sich ein eigenes Heim leisteten, denn bereits am 16. Oktober 1966 erhielt das Gebäude nach nicht einmal einjähriger Bauzeit den kirchlichen Segen.

Weiterlesen...

 

Weitere Beiträge